SPECIJALNA BOLNICA ZA
MEDICINSKU REHABILITACIJU LIPIK

Nastavna baza Medicinskog fakulteta Sveučilišta J.J. Strossmayera Osijek

Indikationen

Schmerzzustand der Wirbelsäule und der Radikulopathie

NACKENSCHMERZEN

  • Zervikobrachialsyndrom
  • Cervicocephales Syndrom

KREUZSCHMERZEN

  • Lumbosakralsyndrom
  • Ischialgie

 

Neurologische Zustände und Erkrankungen

  • ZUSTAND NACH ZEREBROVASKULÄRER INSULT
  • Hemiparese und Hemiplegie
  • Multiple Sklerose
  • Posttraumatische Läsionen der peripheren Nerven
  • Polyneuropathie
  • Zustand nach Operation von Wirbelsäule und Gehirn
  • Morbus Parkinson und andere Erkrankungen

 

Postoperative Rehabilitation

  • nach operativen Knochen- und Gelenkbrüchen
  • nach der Operation der Wirbelsäule
  • nach der Implantation von künstlichen Gelenken (Endoprothesen)
  • nach arthroskopischer Operation der Gelenke

 

Rehabilitation von entzündlich rheumatischen Erkrankungen

  • rheumatoide Arthritis (Arthritis rheumatoides)
  • Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew)
  • Psoriasisarthritis (Arthritis psoriatica)
  • reaktive Arthritis

 

Degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule und Gelenke

  • Osteoarthrose der Wirbelsäule, Knie, Hüfte, Schultern und sonstiger Gelenke
  • Spondylose
  • Osteochondros

 

Überanstrengungssyndrome

  • Tennisarm (Laterale Epicondylitis)
  • Springerknie (Patella Tendinitis)
  • Fersensporn (Calcar Calcanei, Plantare Fasciitis)
  • Verstauchungen

 

Harnblasenfunktionsstörungen

Neurologisch hervorgerufene Inkontinenz

Indikationen