SPECIJALNA BOLNICA ZA
MEDICINSKU REHABILITACIJU LIPIK

Nastavna baza Medicinskog fakulteta Sveučilišta J.J. Strossmayera Osijek

Park von Lipik

Der Kurort Lipik mit seiner Parkanlage wird äußerst durch die erfolgreichen ärztlichen Behandlungen, aber auch als Reiseziel für einen angenehmen Urlaub bereits seit der Österreichisch-Ungarischen Monarchie geschätzt. Der Plan und das Konzept der Parkanlage von Lipik haben Merkmale der damaligen mitteleuropäischen Gärten, die sich um die Residenzobjekte und Therme formten. Erkennbar sind zwei längsliegende Achsen in Nord-Süd Richtung und zwei querliegende Achsen in Ost-West Richtung. Die Achsen dienen als Hauptwege der Parkanlage und sie sind umzäunt durch hohe Bäume von beiden Seiten, wodurch Alleen aus Linden, Eichen, Sommereichen, Hainbuchen und Rosskastanien entstehen. Die seitliche Parkanlage ist bedeckt aus Alleen mit Rosskastanien, Ahorn, Trompetenbäumen und Hainbuchen.

Die Parkanalage von Lipik ist seit 1965 als „Denkmal der Parkarchitektur“ geschützt, eine der schönsten in Kroatien.

Park von Lipik